Re: Narbenbildung


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von kerstin am 20 Oktober, 2002 um 14:57:11:

Antwort auf: Narbenbildung von Tabea am 20 Oktober, 2002 um 10:25:22:

Hallo Tabea,

nach zweifacher Voroperation bestehen Narben, die nach der dritten OP noch zunehmen können. Vor allem bei Menschen, die zu ausgeprägter Narbenbildung neigen, können sich auch sichtbare Narben an der Bindehaut des Auges bilden. Die Narben sehen meist hell und rötlich aus. Die Narben können nachteilig sein, wenn man Kontaktlinsen tragen möchte, meist sitzen die Linsen bei stark ausgeprägten Narben nicht richtig oder fallen oft heraus. Falls sie trotz der Voroperationen Kontaktlinsen tragen können, sollten Sie dies dem Operateur sagen. Dann wird ein bestimmter Kontaktlinsenschnitt bei der OP angewendet.
An der Uniklinik Bonn sind Sie in guten Händen. Der Professor Roggenkämper und die Oberärztin sind in Schieloperationen und Strabologie sehr erfahren.

Alles Gute für die OP.

Viele Grüße

Kerstin


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.