Re: Mit Linsen schlechter als mit Brille?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Christian am 25 Oktober, 2002 um 17:57:44

Antwort auf: Mit Linsen schlechter als mit Brille? von Andreas am 25 Oktober, 2002 um 08:26:37:

Hallo, daß Linsen die beste Korrektur bringen ist eigentlich nur bei hoher Kurzsichtigkeit korrekt, denn durch Linsen entfällt im Gegensatz zur Brille weitgehend der visusverschlechternde Verkleinerungseffekt.
Bei hoher Weitsichtigkeit hat die Brille gegenüber den Linsen jedoch einen visusverbessernden Vergrößerungseffekt. Wenn man sich längere Zeit daran gewöhnt hat möchte man dieses vergrößerte Bild und den dadurch gesteigerten Visus mitunter nicht mehr missen. Mit Linsen empfindet man das gesehene Bild im Gegensatz zur Brille dann klein und undeutlich.
Daß Linsen andere Werte als die Brille haben müssen liegt am Abstand des Korrekturglases zum Auge. Je weiter es vom Auge weg ist, desto schwächer muß es bei Weitsichtigkeit sein; eine Brille kann also schwächer sein. Bei Kurzsichtigkeit muß eine Brille hingegen stärker als Linsen sein.
Man sollte sie in diesem Alter frei wählen lassen wann sie welches Korrektionsmittel besser findet und wann sie welches tragen will. Christian.




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.