Re: HILFE!!-Weitsichtig,nur auf einem Auge


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Sandra am 03 November, 2002 um 23:12:49:

Antwort auf: Re: HILFE!!-Weitsichtig,nur auf einem Auge von Renate am 03 November, 2002 um 21:34:11:

: : Mein Sohn,bald 4 Jahre hat eine einseitige Weitsichtigkeit von 4,25 Dioptrien.Er kriegt jetzt eine Brille und Pflaster für das gesunde Auge.Meine Sorge:wie kann es sein,daß nur ein Auge so schlecht sieht?Steckt da schlimmeres dahinter?

: Steffi, meine 8jährige Tochter, hat auch eine einseitige Weitsichtikeit, allerdings viel höhere Werte (links +7,75 Dioptrien, rechts +3,0). Auf dem linken Auge schielt sie; hier hat sich bereits eine Ambliopie entwickelt, da wir viel zu spät (vor einem halben Jahr) mit dem Abkleben begonnen haben, ein Versäumnis des früheren Augenarztes. Das Abkleben des besseren Auges ist bei Ihrem Sohn unheimlich wichtig! Ich wünsche viel Erfolg!

Hallo Renate !

Wie kommt ihre Tochter denn mit dem unterschiedlichen Seheindruck zurecht ? Trägt sie eine Brille mit diesen Werten oder wurde bereits auf Kontaktlinsen gewechselt ?

Viele Grüsse ... Sandra


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.