Pflasterunverträglichkeit


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Gerd S. am 01 Juli, 2001 um 19:55:26

Meiner Tochter soll das rechte Auge zugeklebt werden. Wir haben Sie jetzt von der Notwendigkeit überzeugt und sie hat sich zum 2ten Mal ohne Probleme das Auge zukleben lassen. Gestern vorm Schlafengeghen haben wir ihr das Pflaster entfernt und ein sehr grosse und schmerzhafte Rötung unter dem Auge festgestellt. Mit Penatencreme haben wir die Rötung gelindert und Franziska versprochen ein anderes Augenpflaster einzusetzen. Nur welches ??? Das bisherige (3M Opticlude) wird zwar als hautfreundlich bezeichnet, aber nicht Hautneutral. Welches Pflaster ist zu empfhelen bzw. gibt es einen SortenMIX zum ausprobieren ??? Wir wollen schnell wieder das Auge abkleben, weil momentan die Stimmung bei Franziska positiv ist. Vielen Dank für etwaige Anregungen.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.