Re: Starke Kurzsichtigkeit bei 2 Jähriger


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Bela am 08 November, 2002 um 13:58:04:

Antwort auf: Starke Kurzsichtigkeit bei 2 Jähriger von Kerstin W. am 08 November, 2002 um 00:04:21:

Die Werte der Fehlsichtigkeit unter Tropfen festzustellen ist die sicherste Möglichkeit. Das Gemessene wird also stimmen. Außerdem ist es bei Kurzsichtigkeit leider so, dass sie bei Kindern die sich im Wachstum befinden, oft zunimmt.

Mit den Kontaktlinsen sollte man warten, bis das Kind schon etwas älter ist. Die Anpassung wäre zum Beispiel bei Beginn der Pubertät sinnvoll, da eine solch dicke Brille in dem Alter nicht sonderlich berauschend ist.

Grüße
BELA


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.