Hyperopie


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Diana am 04 Juli, 2001 um 20:36:46

Mein Sohn ist 7 Monate. Vor gut vier Wochen hat mein Kinderarzt einen Sehtest mit einem Photo-screeninggerät gemacht.Dort hat er mich wegen Verdacht auf Hyperopie und evtl. Verordnung einer Babybrille zum Augenarzt überwiesen. Dort war ich mit dem Befund(Ausdruck) des Gerätes zum Ausmessen der Augen. Der AUgenarzt fand das nicht notwendig und schickte mich wieder nach Haus. Ich soll wiederkommen, wenn mein SOhn ein Jahr ist, erst dann kann er das testen und evtl. eine Brille verschreiben. Was meinen Sie? Noch einen anderen Augenarzt aufsuchen? Wenn doch nichts gemacht wird, hätte ich den Test ja sparen können. Was ist Strabismus?


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.