Re: Verdacht auf Hyperopie durch Photoscreeninggerät


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Wilhelm Happe am 05 Juli, 2001 um 20:46:41

Antwort auf: Hyperopie von Diana am 04 Juli, 2001 um 20:36:46:

: ... und schickte mich wieder nach Haus.

Man muß annehmen, daß Ihr Augenarzt nicht skiakopieren kann. Sonst wäre es für ihn relativ leicht, nach Tropfengabe die möglicherweise vorhandene Weitsichtigkeit auszumessen. Das ist allerdings kein besonderer Makel der nur Ihren Augenarzt betrifft, sondern eine häufiges Problem. Sie sollten sich am Telefon erkundigen, ob der Augenarzt Skiaskopien durchführt.

: Was ist Strabismus?

Strabismus = Schielen


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.