Re: Nystagmus


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Simone am 19 November, 2002 um 15:25:58:

Antwort auf: Re: Nystagmus von Ulrike am 19 November, 2002 um 11:17:11:

: Hallo Simone
: mein sohn leidet auch an Nystagmus (angeborenen)
: und ich habe die Frage hast du den Führerschein machen dürfen?
: Gruß Ulrike

hallo Ulrike,
ich haette damals (1991) den Fuehrerschein machen koennen. Ich musste natuerlich auch erst zum Augenarzt fuer eine Bestaetigung und die bekam ich auch. Aber ich behaupte, dass es dem Augenarzt egal war. Ich muss auch sagen, dass "mein" Nystagmus noch nie durch einen Augenarzt festgestellt wurde (ich war auch seit 1991 nie mehr da). Nur ein Rheumatologe (bei dem ich wegen anderer Beschwerden war) hat dies gesagt und dies kommt leider mit den Symtomen die ich habe uerberein.
Leider konnte ich Dir nicht echt helfen, wuensche aber Deinem Sohn viel Kraft und vielleicht doch Besserung.
Gruss Simone.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.