Re: Brille bei Hornhautverkrümmung?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Bela am 05 Dezember, 2002 um 13:54:15:

Antwort auf: Brille bei Hornhautverkrümmung? von yogi am 05 Dezember, 2002 um 12:31:09:

Die Brille verwöhnt das Auge nicht. Das ist leider ein Gerücht, dass sich prima haltet. Soviel vorweg.

Ob es in Ordnung wäre, die Brille zu verkaufen (weil es ja auch so viele Menschen gibt, die die gleichen Werte haben, nich?), kann man ohne die Brillenwerte nur schlecht sagen.
Könnten Sie die Werte eventuell hier reinschreiben? Dann könnte man Ihnen mehr darüber sagen, ob man die Brille gefahrenlos auch weglassen könnte.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.