Re: extreme Kurzsichtigkeit


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Nicole W. am 10 Dezember, 2002 um 01:34:03:

Antwort auf: extreme Kurzsichtigkeit von Claudia am 09 Dezember, 2002 um 08:58:02:

: Meine Tochter (16)ist extrem kursichtig (-17,-18,5).
: Daher ist sie auf ihre Brille ständig angewiesen. Kontaktlinsen verträgt sie nicht. Wir haben dies schon öfters versucht.
: Leider kommt sie mit ihrer Brille auch nicht klar, da sie sich für die dicken Gläser schämt und auch gehänselt wird.
: Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ist deine Tochter 6 oder 16? Ich denke mal wenn sie 16 ist wird sie wohl nicht mehr gehänselt. Ich denke mal in diesem Alter ist man Stolz eine Brille zutragen, man fühlt sich ein reifer, erwachsener (oder sieht so aus).

Mich wundert schon sehr was du hier schreibst, das müsste man doch wissen das nur Linsen gibt als Aternative, entweder vor oder hinter der Linse.

Ich habe ja kein Bild, von deiner Tochter, aber ich denke mal wenn sie Jahre lang Brille gertragen hat, und sie trägt jetzt keine mehr, sind die Augen jetzt nicht schon sehr klein, ich meine sieht es viellelicht auch nicht so unbedingt Vorteil haft aus?

HAbt ihr schon mal Lentiglässer probiert??? Die sind viel dünner an den Rändern, da wirkt das Gesicht auch nicht mehr kleiner.

Hoffe dir geholfen zuhaben.




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.