Pupillenerweiterung --> Dauer bis Rückbildung?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Klaus am 14 Dezember, 2002 um 16:12:10

Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Sohn (12) ist in augenärztlicher Behandlung und bekam nun zum 3. Mal Atropin Augentropfen, die die Pupillen vergrößern und die Blende ausschalten.
Warum dauert es bei ihm ca. 4 Tage, bis sich alles wieder normalisiert hat, d.h. bis er wieder "gut" sehen kann und die Pupillen wieder normale Größe haben?
Herzlichen Dank für eine Antwort schon einmal im Voraus,
Klaus


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.