Re: Winkelfehlsichtigkeit - Prismenbrille für Kinder?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von P. Kiene am 21 Dezember, 2002 um 10:57:02

Antwort auf: Re: Winkelfehlsichtigkeit - Prismenbrille für Kinder? von Wilhelm Happe am 22 Juli, 2001 um 07:30:16:

Ich bin Grundschullehrerin und habe erst kürzlich von dem Phänomen der WF erfahren. Sie schreiben, dass der MKH-Polatest allein
nicht ausreichend sei und die Diagnose in die Hand eines Spezialisten gehöre.
Wo können Eltern betroffener Kinder diese Spezialisten finden?
Existiert eine Liste, etwa bei der Ärztekammer?
Was kann ich als Lehrerin hier raten?


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.