Re: Lesen ohne Brille


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Lucccy am 26 Dezember, 2002 um 11:34:25

Antwort auf: Re: Lesen ohne Brille von Andreas am 24 Dezember, 2002 um 15:55:03:

Hallo.
Vorweg: nimm bitte die deutschen Namen der Muskeln, die lateinischen kenne ich zwar, bin aber bei denen nicht auf Anhieb sicher.
Was machst Du denn so, dass Du Dich damit so gut auskennst?
Vielleicht habe ich falsch herum angefangen. Nochmal kurz: Zug nach innen, weil da das Buch ist, Zug nach aussen, weil man ja nicht akkomodiert, dann Zug nach innen stärker, weil man ja da sehen will.
Klar könnte auch das Gegenteil stattfinden. Ich selbst habe diese Theorie nicht aufgestellt und kann nur den anderen Teil (es geht um Schielen bei besonders Kurzsichtigen) wirklich gut nachvollziehen.
Woher habe ich das? Öh, ich kann Dir das jetzt gar nicht mehr genau sagen, es war auf jeden Fall während der Berufssschule, weiss jedoch nicht mehr ob von den Lehrern (und wenn: welchem) oder von einem Ausbilder in meinem Betrieb.
Grüße
Lucccy


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.