Re: Vererbung Kurzsichtigkeit?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von ww am 29 Dezember, 2002 um 15:24:02:

Antwort auf: Vererbung Kurzsichtigkeit? von Sybille am 27 Dezember, 2002 um 21:36:35:

: Hallo zusammen

: Mein Mann und ich sind ziehmlich kurzsichtig. Er -12.5 Dioptrien und ich -10.0 Dioptrien.

: Müssen wir damit rechnen, dass unser ungeborenes Kind auch kurzsichtig ist - wird?

: Vielleicht gibt es in diesem Forum Eltern, welche diesbezügliche Erfahrungen haben?

: Herzliche Grüsse & Danke im voraus!
: Sybille

Hallo zusammen,

Vererbung möglich ! Aber nicht Standard.

Oma+Mutter hatten eine Myopie von über -10 Dpt.

Meine Schwestern und ich nur -0,75. Also, die Hoffnung nicht verlieren.

Gruß ww




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.