Re: Kurzsichtigkeit und Astigmatismus bei 4-jährigem Kind


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von maria am 14 Januar, 2003 um 23:00:35:

Antwort auf: Kurzsichtigkeit und Astigmatismus bei 4-jährigem Kind von Solveig G. am 14 Januar, 2003 um 22:28:13:

: Bei meinem Sohn wurde eine geringe Kurzsichtigkeit in Kombination mit Astigmatismus festgestellt,das Tragen einer Brille wurde empfohlen, um einer Verschlechterung vorzubeugen bzw. den Befund zubessern. Ab wieviel Dioptrien wird das empfohlen und wie lange ist die Behandlung nötig? Danke für die Antwort!

ab -0,25diop. und ein Leben lang




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.