Position von Doppelbildern?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von am 18 Januar, 2003 um 15:18:32:

Hallo Experten,
wie ist das eigentlich, wenn ich doppelt nach unten versetzt sehe? Heißt das, daß die Normalstellung meines Auges nach oben oder unten abweicht? Es ist ein latentes Innenschielen festgestellt worden und es macht mir Probleme. Nach 3 TAgen abkleben sehe ich nun einen Monat später immer noch doppelt und zwar nach unten versetzt. Kann das überhaupt, wenn man nach innen schielt (meist mit dem linken Auge)?
Warum sehe ich Text z.B. auf dem Fernseher etc. doppelt, aber nicht den ganzen Fernseher? Ist es so, daß je weiter die Doppelbilder auseinander sind, desto größer ist der SChielwinkel, oder stimmt das so einfach nicht?
Wie geht man bei unterschiedlichen Schielwinkeln in der Ferne und in der Nähe vor?
Würde mich über Antworten freuen, habe nämlich wirklich Probleme, auch wenn es immer heißt, latentes Schielen ist nicht schlimm und fast alle haben es!
Also: TAUSEND DANk und Herzliche Grüße!




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.