Re: Kurzsichtigkeit+Schielen bei Baby


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Bela am 19 Januar, 2003 um 13:00:01:

Antwort auf: Kurzsichtigkeit+Schielen bei Baby von Silvana am 17 Januar, 2003 um 10:51:31:

Hallo,

mit einer Schielbehandlung sollte nie zu lange gewartet werden! Das Schielen ist eben nicht nur ein Schönheitsfehler, sondern zerstört oftmals das räumliche Sehen und verursacht eine Amblyopie, was eine Verkümmerung des Sehnervs bedeutet. Um möglichst diese Folgen zu verhindern, und um auch den kosmetischen Nachteil eventuell zu beseitigen, ist eine Behandlung durch eine Sehschule (Orthoptik) so schnell wie möglich durchzuführen.

Eine Kurzsichtigkeit bedeutet, dass das Auge zu lang ist. Da Ihr Kind noch wächst, wird diese Länge vermutlich erweitert werden. Eine Zunahme der Kurzsichtigkeit ist leider wahrscheinlich, muss jedoch nicht eintreten.

Grüße
Bela


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.