Re: Hilfe - Ich sehe doppelt! Verstehe ich nicht ... ?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von ww am 27 Januar, 2003 um 19:14:54:

Antwort auf: Re: Hilfe - Ich sehe doppelt! Verstehe ich nicht ... ? von M. Koch am 27 Januar, 2003 um 18:31:09:

: Hallo Bela,
: vielen Dank für die Antwort. Ich verstehe das nicht: Doppelt sehen in der NÄhe ist normal, wenn man was in der Ferne ansieht? Wie geht das denn?
: Also ich sehe z.B. meine Armbanduhr und das Stück Arm doppelt, kann aber die Uhrzeit noch erkennen.
: Ich sehe meinen erhobenen Finger doppelt, die Wand dahinter nur einfach.
: Hilft das besser zum Verstehen, oder ist das Quatsch, was ich hier beschreibe?
: Danke nochmals.


Hallo zusammen,
die Schilderung deutet nach meiner Kenntnis auf eine Art Akkommodativem Schielen hin. Das es so plötzlich Auftritt, ist mir nur von einem Fall bekannt: akute Stirnhölenvereiterung es traten nur
morgens Doppelbilder auf, nach sofortiger Refraktion 18 p/m ,nach Behandlung war wieder
Einfachsehen vorhanden.
Alles nicht so einfach erklärbar.

viele Grüße

ww





Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.