Re: Extreme kurzsichtigkeit


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Lotta am 10 Februar, 2003 um 23:12:30:

Antwort auf: Extreme kurzsichtigkeit von Lara am 04 Februar, 2003 um 04:11:32:

Hallo!

Ich habe -23/-26 und ich habe Spezialgläser in der Brille (die sogar die Kasse übernommen hat), die extrem hochbrechend sind und - ich finde, man kann sie anschauen!

Ich bin 42 und trage seit meinem 8. Lebensjahr Kontaktlinsen (kein Scherz, das waren mit die ersten in Deutschland und unangenehme Dinger, kann ich Dir sagen, ich trug sie auch nur sehr ungern!). Inzwischen habe ich welche, die ich den ganzen Tag trage, seit Jahren schon, ich würde einfach mal in ein richtig gutes Institut gehen und solange rumprobieren, bis Du welche hast, die Du länger tragen kannst.

Bei mir ist die Netzhaut ziemlich lädiert, daher ist mir die Linsen-OP noch zu riskant, wäre das nicht so, würde ich das wohl machen lassen. Zu verlockend, der Gedanke, morgens sofort sehen zu können!

Alles Gute!


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.