Verstecktes Schielen?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Radka am 22 August, 2001 um 21:59:43

Hallo, ich 23 Jahre, habe eine Frage. Ich bin bisschen kurzsichtig und habe Astigmatismus. Meine Werte= R:-0,5 -o,25 90Grad; L:-0,25 -0,25 75Grad. Ich habe festgestellt, dass wenn ich (mit Brille, also der Astigmatismus wird auskompenziert) das linke Auge zumache und das rechte kleines bisschen in die Innenecke verschiebe, dann kann ich scharf sehen. Ich habe mich selber erwischt, dass ich auch den Kopf entweder nach links oder rechts tue. Wenn ich ohne Brille am Compter sitze, dann hilft mir das drehen des Kopfes, damit ich den Text richtig und schaerfer lesen kann. Meine Frage ist daher: was kann es sein?
Kann es von dem Astigmatismus kommen, dass ich andere Glaeser brauche oder ist das ein Mikroschielen oder wie es genannt wird?
Vielen Dank fuer ihre Antwort.
MfG Radka


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.