Re: Grauer Star


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Ariane am 03 September, 2001 um 16:43:39

Antwort auf: Grauer Star von ina am 15 Februar, 2001 um 10:04:31:

Liebe Ina,

leider bin ich erst jetzt über Deinen Beitrag gestolpert.

Bei unserer Tochter (jetzt 17 Monate alt) wurde im Alter von 14 Monaten einseitiger Grauer Star diagnostiziert.

Nach intensiven eigenen Recherchen und Gesprächen mit betroffenen Eltern, Ärzten und drei Klinikbesuchen haben wir uns für die Einpflanzung einer Kunstlinse entschieden. Ein Op-Termin ist für die kommende Woche angesetzt.

Wann wurden Eurer Tochter denn die Kunstlinsen implantiert?

Das Thema Abkleben wird sich bei uns ja erst nach erfolgter Operation akut.
Bisher hat sie bei den ganzen Untersuchungen gut (soweit möglich in diesem Alter) mitgemacht, allerdings braucht es mittlerweile auch drei Erwachsenene, nur um ihr Augentropfen zu verabreichen.

Würde mich über einen weiteren Austausch sehr freuen!

Ihr könnt mich auch direkt anmailen (ariane.kosowicz@de.transport.bombardier.com) bzw. können wir uns auch einmal telefonisch zusammenschließen.

Bis (hoffentlich) bald!



Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.