Re: Verbesserung der Augenmuskellähmung nach 18 Jahren möglich????


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von kerstin am 01 Maerz, 2003 um 09:05:33:

Antwort auf: Re: Verbesserung der Augenmuskellähmung nach 18 Jahren möglich???? von Brigitte M. am 28 Februar, 2003 um 19:58:16:

Hallo,

wenn du die Prismenbrille bei Bedarf trägst und in den prismenfreien Phasen keine Bechwerden wie Doppelbilder, Kopfschmerzen, Augenschmerzen hast, reicht es, die Brille bei Bedarf zu tragen.

Viele Grüße

Kerstin


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.