Räumliches sehen wiederherstellbar ?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Uwe am 12 Maerz, 2003 um 19:12:48

Ich habe als Nachtrag zu meinen Fragen von neulich noch ein paar spezielle Fragen zum räulichen Sehen.

Wenn ich richtig informiert bin, ist räumliches Sehen nur dann wiederherstellbar, wenn es bereits einmal vorhanden war, d.h. zunächst erlernt wurde. Kann man denn überhaupt feststellen, ob dies mal der Fall war? Ist ein nur leicht Amblyopes Auges ein Indiz dafür?

Sollte man nun zu dem Schluß kommen, daß räumliches Sehen mal vorhanden war, müßte man dessen Wiederherstellung nicht allerhöchste Prioriät einräumen und alle Maßnahmen wie Brille mit Prismenausgleich und OP zügig durchführen? Wie lange ist sowas denn überhaupt wiederherstellbar?


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.