Re: Weit-/Stabsichtigkeit Sehschule?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Susanne am 21 Maerz, 2003 um 19:49:21

Antwort auf: Re: Weit-/Stabsichtigkeit Sehschule? von kerstin am 21 Juli, 2002 um 17:50:47:

Liebe Dagmar,
nachdem ich in Ihrem Beitrag gelesen habe, daß Sie
weit/stabsichtig sind und erst mit 6 Jahren eine
Korrektur bekamen, möchte ich mich gerne nach
Ihrer Sehschärfenentwicklung erkundigen.
Unser kleiner Sohn inzw. 7 Jahre bekam mit 4,5 Jahren eine Brille, was mit rel. hochgradiger Hornhautverkrümmung beidäugig (-3,75) wohl sehr spät ist.
Leider verbessern sich seine Visuswerte mit Brille nur geringfügig und ich wüßte nun gerne
wie das bei Ihnen war. Konnten Sie zufriedenstellende Sehschärfe erreichen (80- 100 %) ? Ihre Erfahrungen wären unglaublich wichtig für uns und ich danke Ihnen schon
jetzt herzlich dafür.
Liebe Grüsse
Susanne

nur ganz gering.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.