Re: augenakupunktur bei Kindern


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Andreas am 01 April, 2003 um 19:52:57:

Antwort auf: Re: augenakupunktur bei Kindern von kerstin am 01 April, 2003 um 18:49:09:

Hallo Jutta!

Ich bin selbst Heilpraktiker, aber ich muß mich hier natürlich den Aussagen von Kerstin anschließen.

Wenn man weiß wie eine Kurzsichtigkeit entsteht, läßt sich diese Form der Therapie wohl kaum nachvollziehen und die Warnung vor der Gefahr einer Netzhautablösung ist hier durchaus berechtigt.

Es gibt immer wieder Wunderheiler, an die man glauben kann. Und weil Erkrankungen oftmals einen psychischen Hintergrund haben, werden auch immer wieder therapeutische Erfolge erzielt. Natürlich muß jeder selbst seine Entscheidung treffen, aber man sollte nie vergessen, dabei den Verstand zu gebrauchen.

Herzliche Grüße
Andreas




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.