Re: Wie bringe ich mein Kind(2 Jährig) dazu die Brille zu tragen?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Sabine Z. am 05 November, 2001 um 21:36:30

Antwort auf: Wie bringe ich mein Kind(2 Jährig) dazu die Brille zu tragen? von Sandra am 04 November, 2001 um 21:15:13:

: Unsere Tochter,24 Monate alt sollte seit dem Alter von 10 Monaten eine Brille(schielen ) tragen.Alles haben wir schon versucht.Länger als 10 Minuten trägt sie die Brille nicht.Wer hat Erfahrungen die uns helfen könnten ?

Der Optiker riet mir damals konsequent zu sein, und das war ich auch. Nach zwei Tagen war die Sache erledigt und dann gehörte die Brille zur Kleidung, später verlangte sie die Brille sogar gleich nach dem Aufwachen. Da bei Ihnen schon über ein Jahr vergangen ist, weiß ich nicht ob es noch wirkt. Da muss man sicher schon mit positiven Verstärkern arbeiten. Ich krabbelte meiner Tochter sogar hinterher und setzte ihr die Brille direkt wieder auf. Sie schmiss sie auch nicht durch die Gegend sondern legte sie brav zusammen. Es war ein kleines Spiel, aber sie hat es akzeptiert. Auch wenn es alle 10 Minuten sind, die Brille wird wieder aufgesetzt. Mützen werden von den Kleinen ja auch oft runtergerissen und trotzdem wieder aufgesetzt.
Ist das Kind in der Zeit nochmal untersucht worden, stimmt die Brille noch? Das Kind müsste doch auch merken dass es ihm gut tut. Wenn man Schmusezeit mit dem Kind hat(Bilder gucken, vorlesen, Musikhören) kann man doch auch dafür sorgen das die Brille aufbleibt, beim Malen und solchen Tätigkeiten. Viel Beschäftigung und erst mal Belohnung.
Viel Erfolg S.Zavelberg



Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.