Kurzsichtigkeit (myopie )bei klein Kindern 2 / 5 Jahre


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Muammer E. am 20 Dezember, 2001 um 23:04:27

Bei meinem Sohn 2/5 jahre alt wurde vor 6 Monaten Marfan-Syndrom klinisch Diagnosiert.
Nach einem Augenuntersuchung hat man bei ihm
eine hochgradige Myopie festgestellt.Durch die
Skiaskopie wurden R -24,0 L -23,0 gemessen.
Er trägt zur zeit eine ziemlich dicke Brille
(er trägt es gern ).
Kann mein Sohn auf grund dieser werte nicht
Operiert werden,besteht auf grund dieser werte
die möchlichkeit das andere bereiche der Augen
beschädigt werden ( Netzhautablösung ).
Der Behandelende Augenarzt sieht im momment
keine Indikation für einen Op.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.