Re: Brille mit 9-10 Monaten ?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Wilhelm Happe am 17 Februar, 2002 um 15:00:18

Antwort auf: Kinder (Baby) Brille mit 9-10 Monaten ? von Thorsten S. am 07 Februar, 2002 um 16:18:03:

: a) Welche Therapieformen gibt es alternativ zur Baby-Brille ?
Keine! Da Innenschielen vorkommt, muß die Weitsichtigkeit mit Brille voll ausgeglichen werden.

: b) Ist das Schielen allein durch die Brille zu beheben ?
Da eine Brille erforderlich ist, erhält man die Antwort durch Erfahrung.

: c) Worauf muß man beim Kauf von Babybrillen achten ?
Kunstoffgläser, Gespinstbügel und vor allem durchgehender, blockförmiger Silikongumminasensteg. Soll nicht zu groß sein (rutscht sonst).

: d) Wie kann die starke Weitsichtigkeit behoben werden, oder können sich die hohen Werte noch im Laufe der Jahre vermindern ?
Werte werden meist erst nach dem 10. Lebensjahr geringer.



Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.