Augenlid


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Alexandra am 18 Februar, 2002 um 21:53:26

Hallo,
seit der Geburt tränt und eitert das rechte Auge unserer Tochter (5 Monate). Die Kinderärztin meinte, der Tränenkanal wäre verschlossen, aber nun haben wir festgestellt, dass das Lid nach innen gebogen ist und die Wimpern in das Auge drücken. Ist eine OP erforderlich und wie schnell müssen wir handeln.
Wir bedanken uns für Ihre Antwort.
MfG, Alexandra und Fuat


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.