Re: schielen in Streßsituation?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Wilhelm Happe am 23 Februar, 2002 um 07:47:57

Antwort auf: schielen in Streßsituation? von anne happe am 21 Februar, 2002 um 23:12:21:

Wirklich???

Er schielte doch sonst bei Belastung nach innen. Ich nehme an, dass er keine Doppelbider wahrnimmt!?

Die Richtung der Abweichung spricht auf jeden Fall dafür, dass keine Augenmuskellähmung vorliegt. Es handelt sich wahrscheinlich um eine Dekompensation einer bereits vorbestehenden Veranlagung.

Irgend wann sollte er dann doch mal nach Kiel kommen, damit alles gründlich abgeklärt werden kann.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.