Re: Hornhautverkrümmung und Weitsichtigkeit


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Wilhelm Happe am 28 Maerz, 2002 um 18:46:19

Antwort auf: Hornhautverkrümmung und Weitsichtigkeit von Tanja B. am 25 Maerz, 2002 um 13:03:39:

Es handelt sich um Werte bei denen man in der Tat diskutieren kann. Oft besteht aber bei Untersuchern die Neigung dazu, auch bei der Hornhautverkrümmung eher geringere Werte zu verordnen als objektiv gemessen wurde. Wenn dies der Fall ist, wäre die Brille doch auf jeden Fall sinnvoll.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.