Dann Achtung!


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Christian am 14 April, 2002 um 11:53:09

Antwort auf: Re: Schielen behandlen? von Patrick am 12 April, 2002 um 19:09:25:

Hallo, erstmals herzlichen Glückwunsch, daß sich da keine einseitige Schwäche entwickelt hat, denn meißtens ist dies bei frühkindlichem Schielen leider der Fall. Deine Augen haben sich wohl sehr gut aufeinander eingespielt. Entweder schauen sie im Wechsel oder sie haben sich sogar so gut aufeinander eingespielt, daß Du sogar beidäugiges Stereosehen hast. Besonders im letzten Fall besteht leider ein großes Risiko, nach der Operation Doppelbilder zu sehen. Diese sind dann noch lästiger als das jetzige Schielen. Du solltest vorher also gründlichen ärztlichen Rat einholen. Bei mir selbst ists übrigens umgedreht: Geringer Schielwinkel, dafür aber einseitige Schwäche. Christian.




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.