Doppelbilder nach Augenmuskel OP


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Christian S. am 21 April, 2002 um 19:44:01

Sehr geehrter Herr Dr. Happe,
ich bin 35 Jahre alt und hatte letzten Sommer eine Augenmuskel-OP am oberen schrägen Augenmuskel aufgrund plötzlicher Doppelbilder. Nach dieser OP waren die DB so gut wie verschwunden, doch nach etwa ½ Jahr hat sich der Zustand zunehmend verschlechtert. Es folgte eine 2. OP im Februar erneut am oberen schrägen AM ( Faserkorrektur) jedoch ohne nennenswerten Erfolg. Eine 3. OP am unteren schrägen AM (Faltung) brachte eine leichte Besserung. Doch nach wie vor ist der Zustand untragbar. Jetzt soll eine erneute OP am unteren schrägen AM folgen.
Ungeklärt bleibt die Tatsache, dass nach positiver 1. OP eine derartige Verschlechterung nach 6 Monaten eintrat. Haben Sie schon einmal von einem derartigen Krankheitsverlauf gehört oder können Sie mir einen Rat (ggf. Adressen) geben? Vielen Dank!



Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.