Abklebebehandlung beim schielen?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von C. Tuna am 18 Februar, 2001 um 23:45:02

Sehr geehrter Herr Happe,

bei der Behandlung meines Sohnes (1,5Jahre) wegen wechselseitigen schielens, hat man uns geraten, ein Auge 2 Wochen abzudecken.
Nach 2 wochen konnte mein Sohn mit dem Auge welches 2 Wochen abgedeckt war kaum sehen.
Erst nach einiger Zeit konnte er wieder besser sehen.

Deshalb meine Fragen.

1.Wie wird bei wechselseitigem schielen eine Abklebebehandlung in der Regel durchgeführt?

2.Wie lange darf man ein Auge abdecken, ohne dem Auge zu schaden?

3.Kann man durch zu langes abdecken des Auges,
das Auge nachhaltig schaden?

Vielen Dank im voraus.

MfG
Cengiz Tuna




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.