Re: Hallo Christian


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Sue am 17 Juni, 2002 um 20:38:10:

Antwort auf: Re: Hallo Christian von Christian am 17 Juni, 2002 um 18:13:28:

danke für deine Antwort. Ich bin ja durch Google auf dieses Forum gestoßen. Es scheint zu diesem Thema wohl nicht wirklich vergleichbar gute Websites zu geben. Was ich noch ganz interessant fand:
Forum (Ich hoffe das der Link funktioniert - wenn nicht dann liegt es daran, dass ich leider nicht recht weiß, wie ich den Link hier hereinbekomme...)
Ich selbst habe mit ca. 8 - 9 Jahren angefangen zu schielen (Verollungsschielen). Vorher schien alles in Ordnung - habe auch ungefähr die gleiche Sehkraft auf beiden Augen - benutze jedoch hauptsächlich das linke Auge - kann mich aber entscheiden mit dem rechten zu sehen. Ich denke auch, dass man bei mir versäumt hat, rechtzeitig zu handeln, da vorallem am Anfang das Schielen nur latent war. Rechtzeitige Behandlung hätte ein dauerhaftes Schielen vielleicht verhindern können. Aber meine Eltern haben es zu dieser Zeit nicht besser gewusst - ich selbst als Kind wollte nichts davon wissen und habe es mehr oder weniger verdrängt - und der Augenarzt bei dem ich damals war - war alles andere als gut...mittlerweile gibts den auch nicht mehr. Vielleicht machen es die Eltern von heute besser, wenn Sie diese o. ähnliche Websites besuchen?! Also mach's gut

Sue


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.