Exophorie und Weitsichtigkeit bei Vorschulkind


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Babette P. am 25 Juni, 2002 um 13:23:09

Bei meinem Sohn (6 jahre) wurde eine Exophorie mit 6 grad festgestellt sowie eine Weitsichtigkeit von +2,5 Dioptrien auf beiden Augen.
Da mein Sohn dieses Jahr in die Schule kommt, hat unsere Augenärztin ihm eine Brille verschrieben, die die Fehlsichtigkeit jedoch nicht komplett korrigieren soll, da sich die exophorie wohl verschlechtern könne (?)
Die Korrekturbrille soll mit 1 Dioptrie versehen werden.
Ist das sinnvoll?
Im Oktober sollen wir dann noch einmal zur Kontrolle.

Danke
Babette P.


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.