Re: fühle mich allein gelassen


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Tin@ am 01 Juli, 2002 um 21:57:40

Antwort auf: Re: fühle mich allein gelassen von Christian am 01 Juli, 2002 um 21:43:53:

Das heißt doch im Klartext, dass schon viel früher was hätte passieren müssen !

Da gehe ich mit den Kindern extra schon ab dem 6.ten Lebensmonat zum Augenarzt und dann sowas - das macht mich einfach nur wütend.

Ich habe mich was das Schielen betrifft voll und ganz auf die Orthoptistin und die Augenärztin verlassen und kriege jetzt die volle Breitseite ab und was noch schlimmer ist, nicht ich sondern mein Sohn.

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass noch irgendwas zu retten ist - immerhin hat er problemlos Fahrradfahren gelernt und auch sein Gleichgewichtssinn ist sehr viel ausgeprägter geworden, der lag vor der Brille noch ganz bös im Argen.

Tin@




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.