weitsichtigkeit? Kinderbrillen in München?


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von dorle w. am 29 August, 2002 um 22:18:21

Hallo!
Bei Leon (gerade 4) wurde jetzt eine Weitsichtigkeit festgestellt. Er braucht eine Brille, auf dem Rezept steht F rechts +1.50 und links +4.50, Zyl. -0.50 und Achse 10, was auch immer das alles heissen soll???? vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, ich kenne mich da gar nicht aus!!! und wenn er sich dann nach ein paar wochen an die brille gewöhnt hat, muss ein auge abgeklebt werden, weil der Dioptrin - unterschied so gross ist??!!??
Und gibt es in München denn vielleicht spezielle Augenoptiker für Kinder mit guter Beratung? Habe im Internet nichts entdecken können!
Wäre dankbar für Hilfe!
Danke!

Dorle


Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.